Donnerstag, 24 Mai 2018
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: LSC - TTC Neukö..n

LSC - TTC Neukö..n 11 Feb 2017 13:51 #185

  • Koni
  • Konis Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 3
Wir spielten gestern in leerer LSC-Arena gegen den TTC Neukö..n. Vor dem Spiel stellte sich innerhalb der Mannschaft plötzlich die Frage, wie sich die Schreibeweise des Berliner Bezirks darstelle? Neukölln oder doch Neuköln? Die Stadt am Rhein mit dem großen Dom, alljährlichen Fasching und im drittgrößten Bundesland gelegen, wird schließlich auch nur mit einem „L“ geschrieben.

Anstatt den Internet Dienstleister Google oder die Website des BETTV aufzurufen, fragte man, zum Glück schon eingetroffen, ein Spieler des TTC Neukö..n, mit dem Verweis man mache gerade Abitur. Und prompt kam die Antwort Neukölln mit Doppel LL!
Nachdem die Problematik geklärt war, ging es an den spielerischen Part, der durch Niklas, Hermann, Konrad und Leo geprägt war. Der TTC Neukölln war als Tabellenführer mit 16:0 Punkten klarer Favorit gegenüber dem LSC IV auf Platz vier. Schauen wir zum Kräfteverhältnis kurz in die Bibel, wo David gegen Goliath kämpfte, ein Kampf der von Anfang an eigentlich nur einen deutlichen Sieger feststehen ließ. In diesem Fall würde der Sieger TTC Neukölln heißen, doch blicken wir nun zum Spielverlauf.

Die beiden Doppel mussten mit einem klaren 0:3 dem Gegner überlassen werden. Niklas spielte zum Einzelauftakt eine 1:3 Niederlage ein, holte gegen über der Nr. 1 und 3 einen Sieg. Hermann begann im Gegenzug gegen die starke Nr. 1 mit einem Sieg, ehe wie Nilklas, die Nr 2 ihm die einzige Niederlage brachte, jedoch gegen die Nr. 4 mit klar 3:0 gewann. Konrad brachte es wieder fertig alle Spiele über fünf Sätze am Tisch zu stehen, zweimal gegen die Nr. 4 und 1 mit einer Niederlage, ehe die Nr. 3 bezwang wurde.
Leo marschierte in all seinen Spielen mit einem Sieg unbekümmert durch den Abend.

Nach zwei Doppel und zwölf Einzelspielen an den LSC Tischen konnten wir unser Rückrundenauftaktmatch gegen den Tabellenerste TTC Neukölln tatsächlich mit 8:6 gewinnen. Wir bezwangen damit bisher als einzige Mannschaft den TTC Neukölln in unserer Liga, der sich nun mit einem 16:2 Punktestand begnügen muss!

In der Bibel bezwang David Goliath übrigens durch den Einsatz einer Steinschleuder und mit negativem Ausgang für Goliath und wir konnten die Bildungsfrage beantworten, dass sich Neukölln und Köln in ihrer Schreibweise in einem „L“ unterscheiden.
Der Blick richtet sich nun auf den kommenden Freitag auswärts gegen den drittplatzierten TTC Mariendorf
Folgende Benutzer bedankten sich: Kristian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

LSC - TTC Neukö..n 14 Feb 2017 09:10 #188

  • Kristian
  • Kristians Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 1
Lieber Konrad!

Danke für Deinen sehr interessanten Bericht. Es bestätigt sich mal wieder der Fakt, dass wir einige talentierte Nachwuchsspieler in unseren Reihen haben, die es einfach verdienen, regelmässig eingesetzt zu werden. Dann stellt sich der Erfolg von alleine ein.

Leider haben das (noch) nicht alle Mannschaftsführer verstanden, wie man davon profitieren kann......

Weiter so!

Gruß Kristian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auch ohne Schnitt kann man Spiele gewinnen.......
  • Seite:
  • 1

Für LSC-Mitglieder:

Um vollen Zugang zum Forum, Fotos und anderen internen LSC-Infos zu erhalten, musst du dich einloggen.

Falls du noch keinen LSC-Zugang hast, kannst du dich als LSC-Mitglied hier registrieren.